Vitiligo abdecken mit Dermablend Professional – Camo Confessions

Auf Klonblog bin ich auf eine Werbekampagne von Dermablend Professional gestoßen. Pigmentstörungen und Hautprobleme aller Art sollen mit dem Dermablend System abgedeckt werden können. Dermablend Professional scheint vorerst nur in den USA erhältlich zu sein. (Nicht verwechseln mit Vichy’s „Dermablend“.)

Die Firma hat eindrucksvolle „Camo Confessions“ auf YouTube hochgeladen, die man sich unbedingt ansehen sollte. Cherie, eine dunkelhäutige Frau mit starken Vitiligo-Problemen, erzählt von ihrem Leben:


„Ich benutze das Make-up, damit die Menschen mich sehen, nicht die Vitiligo. Ich will mich nicht verstecken. Jeder Mensch hat irgendein Problem. Niemand ist zu 100 % perfekt. Und indem ich mich oute, können die Leute denken: Was sie kann, kann ich auch. Deshalb mache ich das hier.“

 

Ein wirklich wertvolles Statement für alle Menschen, die täglich mit ihrem Spiegelbild hadern.

„Kann ich damit leben und trotzdem erfolgreich sein? Hell, yes!“

Ein weiteres Statement gibt es von Cassandra. Cassandra leidet an heftiger Akne und darf sich von ihrer Familie und Umgebung schlimme Dinge anhören. Der eine oder andere mit sichtbaren Hautproblemen weiß mit Sicherheit genau, wovon sie redet!

„Ich denke, ein großes Mißverständnis unserer Welt ist, dass wir denken, dass Perfektion existiert. Wir denken: Um erfolgreich zu sein, müssen wir so und so sein. In Wirklichkeit ist alles, was wir tun müssen, um erfolgreich und glücklich zu sein, wir selbst zu sein.“

Weitere, beeindruckende Videos findet ihr auf YouTube auf dem Dermablend-Channel oder wenn ihr „Camo Confession“ in die Suchmaske eingebt.

Wie man das Make-Up korrekt aufträgt, lest ihr hier auf der Dermablend Website.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *